Master Modul Soulhealing

 

Innere Führung und SchutzIn diesem Modul Sie lernen, Menschen auf dem Weg zu begleiten, der sie wieder zur Urweisheit der Seele führt. Mit dieser Herzensöffnung können wir uns wieder an unser wahres Wesen, an unser ganzes Potenzial und an unsere Berufung erinnern.

Sie werden in eine Eigenerfahrung geführt um Ihre Kraft zu stärken und bereiten sich darauf vor, auch andere Menschen mit dem alten, schamanischen Wissen von Soul Healing in ihrer seelischen und körperlichen Genesung zu fördern.

Auf liebevolle Weise treten Sie in Kontakt zu Ihrem höheren Selbst und stärken Ihr Vertrauen in Ihre innere Führung. Im Dialog mit der göttlichen Liebe lernen Sie, zu unterscheiden, welches innere Stimmen sind, die aus Angst und Schmerz sprechen, und welche Ihrer Eingebungen echte Visionen und göttliche Botschaften sind.

Sie begegnen Ihrem Sein in der bedingungslosen Liebe und entdecken, wie sich Ihre Seele auch in der Begegnung mit anderen Lebewesen spiegelt. Eingeweiht in altes indianisches Wissen, bekommen Sie auch die Gelegenheit, Ihr Totem-Tier kennen zu lernen und so mehr über Sie und Ihre Stärken zu erfahren und einen mächtigen Schutz an Ihre Seite zu rufen.

Seelenverträge
In der Verbundenheit mit unserem höheren Selbst gelingt es uns auch, hinderliche Glaubenssätze und seelische Lebensverträge zu erkennen, die wir manchmal unbewusst im Scherz oder in der Verzweiflung abgeschlossen haben, oder gar von unseren Familienmitgliedern oder Ahnen übernommen haben.

Manchmal sind es auch seelische Verbindungen mit anderen Menschen, die wir im Hier und Jetzt als schwierig erleben und die uns daran hindern, den Erkenntnisweg frei weiter gehen zu können. Sie lernen in diesen Tagen, mit schamanischen Trancereisen in die Anderswelt zu reisen, um solche Verbindungen, Muster und Prägungen zu identifizieren und in heilbringende Resonanzen umzuwandeln.

Sie werden lernen, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, um Urverletzungen auszuheilen. Vergebung und die Begegnung mit der bedingungslosen Liebe sind auf diesen Reisen ein wichtiger Teil der Transformation.


Seelenrückholung
In Situationen, in welchen wir emotionalen Schmerz in einer Intensität erfahren, der uns an die seelische Schmerzgrenze führt, spalten wir zu unserem Selbstschutz Teile unserer liebenden Persönlichkeit ab, um den Schmerz nicht länger fühlen zu müssen. In solchen Situationen ist das mit einem unbewussten Überlebensmechanismus zu vergleichen - und auch normal und nützlich. In den meisten Fällen heilt eine solche Seelenabspaltung von alleine mit dem Loslassen des Schmerzes.

Nicht immer sind wir uns diesen Erfahrungen bewusst. Häufig geschehen solche Momente in Erfahrungen von Missbrauch oder im Erleben von Gewalt. Aber auch während einer Operation in der unsere Seele Angst verspürt, oder durch einen körperlichen Schock kann es zu einer solchen Reaktion kommen. Oft führt der Verlust oder die Trennung von einem Partner oder Kind zu einen Seelenanteilsverlust..

Manchmal sind jedoch die Verletzungen so tief, dass sie uns ein Leben lang - und auch darüber hinaus - begleiten. Wir spüren, dass wir uns nicht mehr vollständig öffnen können und Schwierigkeiten haben, uns im Leben zurecht zu finden. Wir bemerken, dass wir Blockaden haben um uns der Liebe zu öffnen - um bedingungslos anzunehmen und zu geben. Häufig dient uns dann der Körper als Kanal, um uns in Form von Krankheiten an unsere fehlenden Anteile zu erinnern.
 
Diese Chance können wir erkennen und die Ursachen unserer Leiden erlösen.

In Trancereisen führt dieser Weg zurück an den Ursprung Ihrer Ur-Verletzungen, unabhängig davon, ob sie in diesem Leben oder in früheren Erfahrungszyklen gemacht wurden. Sie bekommen die Chance zur Transformation dieser Erlebnisse und können sie in Liebe loslassen, so dass Sie frei von Resonanzen dieser Themen sind.
 
Verlorene Seelenanteile und abgespaltete Gefühle dürfen dabei die Gnade der Erlösung erfahren und geheilt wieder Teil Ihrer Persönlichkeit werden. Sie fühlen dabei, wie Sie wieder ganz in Ihre Kraft finden und Ihr Leben frei von Einschränkungen aus alten Verletzungen leben können.


Selbst befreit gelingt es Ihnen auch, Klienten auf diesem Weg zu begleiten.


 

 


Master Modul Soulhealing (mmsh0119)

Kursort: Bürglen TG
Tag: Donnerstag
Kursbeginn: Februar 2019
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Do 28.02.2019 von 09:15 bis 16:30
Fr 01.03.2019 von 09:15 bis 16:30
Sa 02.03.2019 von 09:15 bis 16:30
Fr 07.06.2019 von 09:15 bis 16:30
Sa 08.06.2019 von 09:15 bis 16:30
So 09.06.2019 von 09:15 bis 16:30

Master Modul Soulhealing (mmsh0219)

Kursort: Zürich
Tag: Freitag
Kursbeginn: August 2019
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Fr 09.08.2019 von 09:15 bis 16:30
Sa 10.08.2019 von 09:15 bis 16:30
So 11.08.2019 von 09:15 bis 16:30
Fr 27.03.2020 von 09:15 bis 16:30
Sa 28.03.2020 von 09:15 bis 16:30
So 29.03.2020 von 09:15 bis 16:30

Master Modul Soulhealing (mmsh0120)

Kursort: Zürich
Tag: Freitag
Kursbeginn: Januar 2020
Tageszeit: Morgens
Kurstage:
Fr 03.01.2020 von 09:15 bis 16:30
Sa 04.01.2020 von 09:15 bis 16:30
So 05.01.2020 von 09:15 bis 16:30
Fr 27.03.2020 von 09:15 bis 16:30
Sa 28.03.2020 von 09:15 bis 16:30
So 29.03.2020 von 09:15 bis 16:30
Kursgebühren CHF 2'250.–
Kompetenznachweis CHF 0.–
Einschreibegebühr CHF 0.–
3 Raten à CHF 750.–
Unsere deutschen Kunden können gerne auf das Deutschland Konto in Euro einbezahlen.
  •  Cert. Integral Coach oder vergleichbare Ausbildung
  • Nicolaj Kümin
  • Bildungsbestätigung Master Modul Soul Healing

Anmelden

Und plötzlich weisst du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.
Meister Eckhart

Jetzt anmelden Kursunterlagen bestellen

Anerkennung

Ihr Abschluss ist national und international anerkannt. Profitieren Sie von diesem Wettbewerbsvorteil.

Erlangen Sie den eidg. Fachausweis betrieb. Mentor/in in Kombination mit den international anerkannten Abschlüssen Cert. Integral Coach & der Diplomausbildung für  Coaches auf Experten-Niveau !

Subjektfinanziert! Der Bund erstattet Ihnen 50% der Ausbildungskosten zurück. Erfahren Sie hier mehr!